Frame & Frequency VIII

7. bis 8.Mai UND 3.Juni bis 7.August 2022, Buchanan Room, Rockville / Maryland / USA

Vernissage 10.Juni 2022 ab 19 Uhr

„Frame & Frequency ist ein fortlaufendes internationales Screening-Programm für neue Medien, Film- und Videokunst, das von VisArts präsentiert wird. In dieser Ausgabe werden die Arbeiten von 18 internationalen Künstlern aus den USA, Kanada und Mexiko, aus der Ukraine, Belgien, Singapur, Griechenland und anderen Ländern gezeigt. Diese neuen Medien, Experimentalfilme und Videoarbeiten erforschen die zeitgenössische visuelle Kultur und präsentieren ein intimes Panorama der Vielfalt und Bandbreite der Videokunst in der heutigen künstlerischen Praxis – einschließlich verschiedener Themen wie Pandemieerfahrungen, Klimawandel, Aneignung, Simulation vs. Repräsentation, Wiederholung, Identitäts- und Geschlechterpolitik sowie formale Untersuchungen von Film und Video als Medien.

Frame & Frequency zielt darauf ab, eine vielfältige Gruppe von Künstlern zu präsentieren, die mehrere Generationen und kulturelle Hintergründe, Nationalitäten und persönliche Geschichten repräsentieren und gleichzeitig die beeindruckende Beherrschung der Video- und neuen Medientechnologien durch die Künstler demonstrieren.

In dieser Ausgabe sind folgende Künstler vertreten: Adán De La Garza, Alana Bartol, Alex Culshaw, Alexander Isaenko, Benson A’kuyie, Carlos Vázquez, Clem Routledge, Dina Kelberman, Eri Kassnel, Guido Devadder, Jacob Raeder, Johannes DeYoung, Masha Vlasova, Nate Dorr, Nelson Fernandes, Niya B & Bunny Cadag, Sebastian Mary Tay, und Wheeler Winston Dixon“

https://www.visartscenter.org/event/frame-frequency-viii/
Visits: 682
Today: 1
Total: 121776