Post Mortem

2023, Video mit Ton, 2:40 min

„(…) Es ist schwierig, die räumlichen Dimensionen der Erinnerung zu definieren. Es ist da, das Zimmer meiner Kindheit, das ich immer noch aufräume und das immer noch stirbt, zur gleichen Zeit, wie seine Bewohner, – ihre sterbliche Hülle. (…)“ Tadeusz Kantor

Viele unserer Anstrengungen zielen darauf ab den Tod zu überwinden, sei es aus medizinischer, wissenschaftlicher, philosophischer oder religiöser Motivation heraus. Was in der Realität noch nicht möglich ist, wird um so mehr in der künstlerischen Fiktion ausgelebt. Was-wäre-wenn-Szenarien werden zuende gedacht mit der wachsenden Erkenntnis, dass nichts Gutes dabei herauskäme. In Anlehnung an Tadeusz Kantors „Tote Klasse“ und sein Theater des Todes erwecke ich hier eine Schulklasse post mortem wieder zum Leben.

Visits: 108
Today: 3
Total: 298710