Samia läuft

Premiere 2.03.2018

Junges Theater Augsburg, Studiobühne im Kulturhaus Abraxas

Regie: Susanne Reng

Videoinstallationen: EKH

Die endliche Geschichte der Samia Yusuf Omar. Nach dem Roman „Mit Träumen im Herzen“ von Giuseppe Catozzella

https://vimeo.com/703657066

„Samia Yusuf Omar war eine junge somalische Läuferin. Das Laufen war ihre große Leidenschaft. Sie trainierte in der vom Krieg zerbombten und von der al-Shabaab-Miliz kontrollierten Hauptstadt Mogadischu trotz aller Hindernisse, die sich ihr in den Weg stellten.

Sie schaffte die Teilnahme an der Olympiade 2008, wo sie als Letzte ins Ziel kam. Bei der Olympiade 2012 in London wollte sie unbedingt wieder dabei sein, doch die Verhältnisse in Somalia hatten sich weiter verschärft. Der einzig mögliche Weg, ihren Traum zu leben, war inzwischen die Flucht. Samia ertrank im Frühsommer 2012 im Mittelmeer vor der Küste von Lampedusa.

Das Junge Theater Augsburg erzählt von Samias Liebe zum Laufen mit den Mitteln des Objekt- und Puppentheaters, unterstützt von Videoprojektionen und Musik.“ ( https://www.jt-augsburg.de/samialaeuft )

Visits: 353
Today: 1
Total: 120281

Mutbürger

Eine Theatrale Begegnung mit geflüchteten Jugendlichen, Sommer 2016

Junges Theater Augsburg, Kresslesmühle, Augsburg

Regie: Susanne Reng

Regie-Assistenz: Simone Zillhard, Ramadan Ali

Video & Soundinstallationen: EKH

Visits: 78
Today: 0
Total: 120281

Letzte Heimat

Theaterprojekt Junges Theater Augsburg

Friedhof Göggingen Juli bis August 2014

Regie: Susanne Reng

Videoinstallation: Erika Kassnel-Henneberg

Visits: 201
Today: 1
Total: 120281